home
bild

Lernplattform

Termine


Informatik
Zwei Preise beim Landeswettbewerb Informatik

Beim Landeswettbewerb Informatik, der  alljährlich vom Lehrstuhl für Didaktik der Informatik, dem Brandenburgischen Landesverein zur Förderung mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch interessierter Schüler e.V. (kurz BLiS) und in diesem Jahr erstmalig vom Hasso-Plattner-Institut organisiert wurde, gelang unseren Teilnehmern im Wettstreit mit den besten Schülerinnen und Schülern im Fach Informatik wieder ein großartiger Erfolg.

Julius Kiekbusch errang einen 3. Preis und Lukas Hüller wurde mit dem Sonderpreis des BLIS ausgezeichnet.

Den Preisträgern unseren herzlichen Glückwunsch.

Zur Website des Landeswettbewerbs:

Informatikwettbewerb des Landes Brandenburg

 


 

 
Dr. Horst Zuse zu Gast am FSG